webadmin fürs trac

Wer die Kommandozeile von trac nicht wirklich mag/mochte, dem sei das “neue(re)” webadmin empfohlen.

Installation unter FreeBSD einfach wie immer meistens:

cd /usr/ports/www/trac-webadmin
make install clean

Danach folgendes ins instanzeigene trac.ini:

[components]
webadmin.* = enabled

Apache neu starten und da kommt der Admin-Button oben rechts. Nun lassen sich Komponenten, Milestones, Versionen, Berechtigungen etc alles im Browser setzen. Nice 🙂